Homepage Archaeological Centre Hitzacker (English)
Startseite Archäologisches Zentrum Hitzacker (Deutsch)
 
 
 

Spaziergang durchs Museum

alle (3) Bilder anzeigen

Im Freigelände bietet sich an zahlreichen Stellen für den Besucher, insbesondere Kinder und Familien, die Möglichkeit, selber aktiv zu werden. Im Rahmen der Aktionsprogramme können Geräte und Werkzeuge benutzt oder hergestellt, verschiedene handwerkliche Techniken und Fertigkeiten gelernt und ausprobiert werden - mit den eigenen Händen und ohne moderne Hilfsmittel kann man so ganz praktisch erfahren und nachvollziehen, wie die Menschen damals gelebt haben. Wer dies genauer wissen möchte, dem eröffnet die Ausstellung "Zeitreise" ungewöhnliche Begegnungen mit Mensch und Leben der Bronzezeit.

Unser schönes, parkartiges Geländes bietet viele Möglichkeiten zum Staunen, Begreifen, oder einfach zum gemütlichen Verweilen. Die Pflanzen im Kräuterhort dürfen gefühlt, geschmeckt, berochen werden, auf dem kleinen Feld kann man Linsenpflanzen wachsen sehen oder am Naturlehrpfad die seltene Holz-Birne entdecken. Am Teichbiotop erwarten Sie Liegestühle und überall auf dem Gelände fordern Bänke zum Erholen und Genießen auf. Alle Gebäude und Stationen sind mit Infotafeln versehen. Zusammengefasst stehen diese Informationen auch in unserer Broschüre „Zeitpfade“ (im Museumsshop erhältlich) zur Verfügung.

Denken sie vor Ihrem Besuch bitte auch an die Kombikarte: Mit der Kombi-Karte der zwei Hitzackeraner Museen können Sie zum vergünstigten Preis sowohl das Archäologische Zentrum Hitzacker, als auch Das Alte Zollhaus Hitzacker (Elbe) besuchen und erhalten noch einen Gastro-Gutschein.

zurück

 
Archäologisches Zentrum Hitzacker Elbuferstrasse 2-4, 29456 Hitzacker (Elbe) Telefon: 05862 / 6794
E-Mail: azh@archaeo-centrum.de / Impressum